Author:
 Admin

Date:
 10.12.2022

Comments
1

  • Home
  • /
  • Blog
  • /
  • Infinity-Economics in Harmagedon?

Infinity-Economics in Harmagedon?

Aufgewachte und Teile aus der Krypto-Szene befinden sich bereits in Harmagedon. Dies ist der Ort, an dem die entscheidende Schlacht stattfindet. So die Offenbarung des Johannes.

Ist auch Infinity-Economics mit ihren Idealen auch in Harmagedon?
Ja natürlich, Infinity-Economics ist darin ein wichtiges Werkzeug!

Ja, soll Infinity-Economics zusammen mit dem ieKernTeam einen Krieg gegen das «Böse» führen?
 ...nein, ganz und gar nicht!

Gibt es die «Bösen» überhaupt nicht?
Doch, und wie es sie leider gibt!

Nur lehrt uns die lange Vergangenheit, dass Kriege zwar Sieger hervorbringen können, aber niemals Frieden gebracht haben.

In Harmagedon bereiten sich die Aufgewachten darauf vor, einen nachhaltigen Weltfrieden zu schaffen. Grundlegend, nachhaltig und auf eine Art und Weise, die noch nicht einmal Johannes in Betracht gezogen hat.

Die Macht des aktuellen Finanzsystems

Für die Bösen, die System-Kabalen, ist das derzeitige Finanzsystem das mit Abstand wichtigste Kriegsmittel. Denn sie haben ihr Finanzsystem, bis ins kleinste Detail, unter ihrer Kontrolle. Damit können sie weltweit, jeden einzelnen Bürger, jede Firma, ja sogar ganze Länder nach ihrer Agenda lenken, alles erzwingen, was ihnen gerade gefällt. Vom ersten Schnuller bis zum letzten Nagel im Sarg.

  • Die Sperrung der Finanzkonten von Journalisten, die unbequem geworden sind.
    (Julian Assange, Edward Snowden, KenFM, OVALmedia, ...) 
  • Beschlagnahmungen bei Firmen mit den falschen Ideologien. (CoinGather) 
  • Oder Institutionen, die einfach die falschen Partner haben
    (Sulzer, ein Schweizer Weltkonzern).

Dies sind drei Beispiele aus der täglichen Praxis und keineswegs die Ausnahmen.

Sie sind tatsächlich in der Lage, die Konten jeder einzelnen Person, Firma, Institution oder wem auch immer zu sperren. Heute reicht in der Regel nur schon eine entsprechende Drohung aus, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Schliesslich haben sie schon mehrfach bewiesen, dass sie es nicht nur können, sondern auch tun.

Nebenbei bemerkt: Wenn Drohungen und Kontensperrungen noch nicht den gewünschten Erfolg bringen, sind sie auch in der Lage und bereit, in jedem Winkel der Welt Gewalt anzuwenden. Zeugen sind auch Länder, wie Iran, Irak, Syrien, Libyen, usw., welche nur darum bombardiert wurden, weil sie den Dollar nicht als Leitwährung anerkennen, und oder das Öl auch in anderer Währung als den Dollar anbieten wollten.
Solche Kriege wiederum sind natürlich nur mit der wohlwollenden Hilfe ihrer Finanzsysteme möglich. Das eine unterstützt das andere.

Eine Hoffnung aber gibt es. Verliert ihr Finanzsystem an Bedeutung, z.B. indem es nicht mehr genutzt wird, verlieren sie in gleichem Masse an Einfluss auf die Bevölkerung. Es ist kein Zufall, dass US-Präsident Joe Biden, der wahrscheinlich Angst vor einem Machtverlust hat, ebenfalls von Armageddon (de. Harmagedon) spricht.

Die Folgen eines freien Finanzsystems

Mit einem freien, unabhängigen Finanzsystem in den Händen des Volkes kann kein Bürger gezwungen werden, Dinge zu tun, die er eigentlich ablehnt. Der Bürger ist frei, unabhängig zu denken. Er kann seine eigene reflektierte Entscheidung über Dinge treffen, die ihm im Moment wichtig erscheinen.

Und es gibt einen doppelten Vorteil beim Wählen. Mit der Möglichkeit, unbeeinflusst zu wählen, gewinnt die Bevölkerung auch die Fähigkeit zurück, nicht nur für sich selbst, sondern auch für das Wohl und im Interesse der gesamten Bevölkerung zu stimmen.

Auf diese Weise gewinnt die Demokratie ihre Bedeutung zurück.

Beitrag von Infinity-Economics

Die Unterstützung von Infinity-Economics in Harmagedon besteht unter anderem in der Bereitstellung eines funktionierenden, unabhängigem Finanzsystems. Nicht um das bestehende Finanzsystem zu bekämpfen, sondern um es mit einer Alternative zu ergänzen.

Mit dem Parallelsystem bekommt der Bürger die freie Wahl zwischen zwei verschiedenen Finanzsystemen.

Auf der einen Seite ein FIAT-System, das restriktiv und einseitig auf das Eigeninteresse der kontrollierenden Notenbanken ausgerichtet ist. Die monatliche enorme Ausweitung der Geldmenge (Supply) reduziert sich die Kaufkraft von Deinem Vermögen entsprechend massiv. Derzeit jährlich im zweistelligen Prozentbereich. Mit immer weiterer Einschränkung des Bargeldes, mit dem Endziel der vollständigen Abschaffung des Bargeldes, verliert der Bürger immer stärker die Kontrolle über sein eigenes Geld. Am Ende ist jeder einzelne Kontoinhaber der Gnade der Kontobetreiber ausgeliefert. In dieser Abhängigkeit ist der Bürger sehr leicht und mit geringem Aufwand erpressbar.

Demgegenüber steht ein Kryptosystem mit einer "nativ Blockchain" ein unabhängiges, nicht manipulierbares Skript im Hintergrund. Die Geldmenge (Supply) bleibt unveränderlich gleich. Eine wertmindernde Geldmengenausweitung ist nicht möglich. Ganz im Gegenteil. Mit zunehmender Zahl der Nutzer steigt die Kaufkraft entsprechend an. Bargeld ist zwar im Kryptosystem nicht vorgesehen. Dafür bleibt Dein Konto (Wallet genannt) immer unter Deiner Kontrolle. Ein Zugriff auf Dein Wallet durch Dritte ist nicht möglich.

Eine weitere, nicht zu unterschätzende Besonderheit des Kryptosystems mit "nativ Blockchain" ist, dass es jedem Bürger der Welt freien Zugang zu einer oder mehreren Wallets ermöglicht. Selbst jene 2,5 Milliarden Menschen, denen der Zugang zum FIAT-System verhindert oder gar verweigert wurde.
Die Nutzer des Kryptosystems sind frei, bleiben unabhängig und können über dieses Finanzsystem nicht genötigt werden.

Auch in Harmagedon geht Infinity-Economics nicht in den Kampfmodus, sondern bietet einfach ein freies Finanzsystem, für jeden Bürger der Welt. Ohne Einschränkungen, in freier Wahl, zur freien Nutzung und immer friedlich.

Die neue Art der Kriegsführung ist ohne Gewalt. Argumente sind die Waffen, Überzeugung die Munition, die grosse Masse der Sieg. So soll die offenbarte Befreiung in Harmagedon erfolgreich herbeigeführt werden. Nachhaltig und ohne Verlierer.

Trag auch Du Deinen Teil mit Argumenten bei und überzeuge auch Du die grosse Masse vom fairen Finanzsystem!


Tags: 
  • Deutsch:
    Fahren Sie mit der Einführung eines alternativen dezentralen Systems fort, ohne das bestehende Fiat-Geldsystem zu bekämpfen … eine gute Due Diligence. Vielen Dank

    Türkçe:
    Var olan fiat para sistemi ile savaşmadan, alternatif merkeziyetsiz sistemi tanıtarak yola devam etmek… güzel bir durum tespiti. Teşekkürler

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Admin

    Februar 7, 2021

    Admin

    Februar 6, 2021

    Schoepi

    Dezember 15, 2020

    Admin

    Dezember 16, 2020

    Geniesse es, auf dem Laufenden zu sein!

    >
    Success message!
    Warning message!
    Error message!