Neues

  • Home
  • /
  • Category: Neues

Für Menschen die Infinity-Economics nicht verstehen, ist es völlig egal, dass Infinity-Economics die wegweisendste Blockchain ist. Es ist ihnen auch völlig egal, dass Infinity-Economics zu den unabhängigsten und sichersten Blockchain der Welt gehört.
Die ungeschminkte Wahrheit ist, die Menschen wählen nicht das beste Produkt, sondern das Produkt, das sie glauben verstanden zu haben.
Dabei ist ihnen noch nicht mal bewusst, dass sie gerade diesen Umstand, ihr eigenes Verhalten, so nicht verstanden haben.
Klar ist, nativ Blockchain, viele fest eingebunden Features oder wertvolle Eigenschaften zeichnen jeweils eine Blockchain aus. Doch sie alle aufzuzählen und zu benennen, ist völlig nutzlos, wenn die Menschen den Nutzen oder den eigentlichen Zweck nicht erkennen. Denn damit verkennen sie auch dessen Wichtigkeit.

Beilspiele gefällig.

Von der Erzählung eines dezentral geführten Ledgers, als Teil der Blockchain-Technik, werden viele Neueinsteiger erstaunt wie auch begeistert zur Kenntnis nehmen. Sofern sie denn die Begrifflichkeiten «dezentral» und «Ledger (also Register)» verstehen. Doch die Ernüchterung kommt spätestens dann auf, wenn sie feststellen müssen, dass in fast allen Fällen das Skript an sich, welches das Ledger steuert, nicht dezentral, sondern ganz zentral durch eine organisierende Institution gesteuert wird. Ein dezentral verteiltes Ledger allein genügt also noch nicht, zumindest nicht für eine nativ Blockchain.
Rund 90% der Menschen weltweit, kennen weder den Begriff «DAO» noch wissen sie, was damit gemeint sein könnte. Von den Restlichen 10% weiss nur ein Teil, dass «DAO» als Kürzel für eine Dezentrale Autonome Organisation steht. Nur aufgeklärte verstehen, dass es in einer solchen Organisationsform keine zentralen Autoritäten geben kann. Ja nicht geben darf, ansonsten es keine DAO mehr ist.
Und die aller wenigsten haben wirklich begriffen, was DAO in der Praxis bedeutet, kennen nicht dessen Folgen oder wie man sich als DAO-Mitglied zielführend zu verhalten hätte. Es ist ihnen nicht bewusst, dass eine DAO nur dann erfolgreich funktionieren kann, wenn einzelne DAO-Mitglieder unaufgefordert und autonom mit der DAO interagieren. Zwischendurch auch mal uneigennützig für die DAO agieren.

Ach ja, die Geschichte der «nativ» Blockchain ist noch eine Erklärung wert.

Nativ (lateinisch nativus) meint unter anderem «ursprünglich entstanden».
Mit «nativ Blockchain» ist also die ursprüngliche Blockchain gemeint. Mit echter DAO-Organisation, ohne orchestrierend Firma im Hintergrund, mit wirklicher Unabhängigkeit und von niemanden manipulierbar. Also exakt genau wie die ursprüngliche Idee und Vorstellung von Satoshi Nakamoto mit dem Bitcoin.
Aber Achtung. Die Bezeichnung «nativ eingebaute Feature» bedeutet, dass das Feature von Anfang an, fest im Skript verbaut wurde. Nicht aber, dass es per se, auch eine «nativ Blockchain» sein muss.
Obwohl erstaunlicherweise die Begrifflichkeit der «nativ Blockchain» immer öfter sogar in renommierten Medien zu lesen ist, …diesen Begriff gibt es offiziell so gar nicht. Ein ieDAO-Mitglied hat das Präfix «nativ» vor gut vier Jahren eigens mit dem Ziel ausgewählt, um die einmaligen Qualitäten von Infinity-Economics möglichst einfach, mit einem Wort, aber doch deutlich, von anderen Blockchains unterscheiden zu können.
Das Präfix «nativ» soll in der Blockchain-Szene als eine geläufige Bezeichnung für eine positive Blockchain-Eigenschaft stehen. So ähnlich wie etwa die Begrifflichkeit «Altcoin», welche ebenfalls nur dafür ausgedacht wurde, um sich als alternativen Coin zu Bitcoin abgrenzen zu können. Im Gegensatz zu «nativ», hat sich «Altcoin» darum so allgegenwertig durchgesetzt, weil rund 99,9948% aller Coins, inkl. XIN notabene, sich als Altcoin nennen dürfen oder müssen. (Stand Aug. 2022) Aber nur 0,0052% aller Blockchain dürfen sich meines Wissens «nativ» nennen. Es ist der Bitcoin und die Infinity-Economics.

Eine nativ Blockchain hat es schwer! Oder gerade nicht!

Nativ Blockchain oder DAO sind Gründe, warum die Blockchain von Infinity-Economics nie mit einem Millionen-Budget in die breite Öffentlichkeit getragen wurde und so auch nie getragen werden kann. Und das ist gut so. Ist es doch ein starker Hinweis auf die Wahrhaftigkeit der beiden Begriffe.

Hier kommt die viel beschworene Verantwortlichkeit eines DAO-Mitgliedes zum Tragen, als solcher selbständig zu agieren. Jetzt nicht per se mit Projekten. Damit können die wenigsten aufwarten.

Doch DAO-Mitglieder können von der Blockchain Infinity-Economics erzählen. Den Geschichten erzählen gehört zu den mächtigsten Tools überhaupt. Um so mehr DAO-Mitglieder das tun und um so öfter sie es tun, um so effizienter wirkt das Tool. Es ist die eigentliche Magie einer DAO, dass sämtliche DAO-Mitglieder ein ureigenes Interesse mitbringen. Und es ist kostenlos.


Sachliche Argumente erreichen die Menschen nicht.

Wer die Idee von Infinity-Economics und die Begrifflichkeiten verstanden hat, erzählt Geschichten rund um Infinity-Economics und listet nicht nur Argumente. Mit konkreter Erzählweise, z. B. wo ein Feature angewendet wird oder wie die Eigenschaften zu gebrauchen ist.
Es gehört zum nativen Wesen des Menschen, zusammen am Lagerfeuer zu sitzen und Geschichten zu erzählen. Geschichten erleichtern es den Menschen, die zu vermittelnde Botschaft zu verstehen und bleibt so meist auch dauerhaft in Erinnerung. Listenhaft aufgezählte Argumente tun nichts von alledem.
So gesehen ist auch hier der native Weg, der wirkungsvollste Weg, um die Botschaft von Infinity-Economics bleibend in die breite Öffentlichkeit tragen zu können.

Autor:
 Admin

Datum:
 03.10.2022

Kommentare
0

Über den Autor

Admin

Geniesse es, auf dem Laufenden zu sein!

>